Des Gervasius von Tilbury Otia Imperialia (Classic Reprint)

Лицевая обложка
Fb&c Limited, 3 сент. 2018 г. - Всего страниц: 300
Excerpt from Des Gervasius von Tilbury Otia Imperialia

Leibnitz bemerkt, dass die zuweilen dem Gervasius zuge schriebene Abhandlung über das englische Ecchequer (s rium) nicht, wie Vossius irrthümlich geglaubt habe, in dia logischer Form geschrieben sei; allein sie ist dies dennoch und Vossius hat sich nicht geirrt. Uebrigens hält Thomas Madox, der Herausgeber des in Rede stehenden Dialogns de Saccario (s. Grässe 2, 2, 801. Hist. Liner. 17, 106 den Bischof von London, Richard, der im Jahre 1 169 unter Heinrich II. Schatzmeister des Exchequer wurde, mit vieler Wahmcheinüchkeit fiir den Verfasser desselben, und da letzterer gleichfalls sagt (dialog. P. "libellas quidem est a nobis utcunque tempore juventutis editns de tripartita. Regni Angliae historia, so ist er wohl nicht minder auch fiir den Verfasser des von Leibnitz erwähnten Tficolumnium zu erachten; s. Hist. Bitter. L. C. Für ein Bruchstück aus letztem halte ich das von Camden in der Britanm'a gegen Ende des Abschnittes von den Normannen (p. 89 ed. Fran eof. 1590) aus einem historischen Werke des Gewas. Tilbur. Angefiihrte, da sich nämlich diese Stelle in den Otia nicht wiederfindet.

Unrichtig, wenn auch leicht verzeihlich, ist ferner Leib nitz's Urtheil uber die multipl@c literatura des Gervasius, da es auf den ersten Anblick allerdings scheinen muss, und daher Leibnitz, so wie anfangs ich selbst, glaubte, dass Gervasius alle Autoren, welche er anfiihrt, durch eigenes Lesen kannte Dies verhält sich jedoch keinesweges so.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Отзывы - Написать отзыв

Не удалось найти ни одного отзыва.

Другие издания - Просмотреть все

Библиографические данные